Der Flugzeugabsturz von JFK Jr. war 'kein Unfall', Podcast behauptet: 'Wetter war gut'

John F. Kennedy Jr. Crash-Theorien

Mitch Jacobson / AP / Shutterstock

John F. Kennedy Jr.Bei einem tragischen Flugzeugabsturz kam er am 16. Juli 1999 bei einem tragischen Flugzeugabsturz ums Leben, bei dem auch seine Frau Carolyn Bessette und ihre Schwägerin Lauren Bessette ums Leben kamen die Wahrheit darüber verbergen, was wirklich passiert ist? Folge 10 der “Tödliche Reise: Der Tod von JFK Jr.Podcast taucht tief in die 'schreienden Zeichen' ein. Der Vorfall war nicht nur ein Missgeschick.

'Er war schon lange geflogen. Er war ein sehr akribischer Pilot “, so der Autor John Koerner sagt. „Er wusste, was er tat, ging nie ein Risiko ein. Das konnte also nicht sein war der Grund für den Unfall. Es hätte niemals seine Schuld sein können. Es muss etwas anderes gewesen sein. “

An diesem schicksalhaften Abend startete JFK Jr. mit seinem Flugzeug Piper Saratoga vom Flughafen Essex County, New Jersey. Die Gruppe war auf dem Weg zu Marthas Weinberg zur Hochzeit seines Cousins ​​Rory Kennedy auf dem Kennedy-Gelände in Hyannis Port, Massachusetts. Sie hatten geplant, Bessettes Schwester in Marthas Weinberg abzusetzen und dort einen Boxenstopp einzulegen, bevor sie sich nach Hyannis wagten.

John F. Kennedy Jr. Crash-Theorien

Foto von Busacca / Mediapunch / Shutterstock

Fast eine Stunde nach dem Start lief jedoch etwas furchtbar schief. Als das Flugzeug nicht pünktlich ankam, wurde es als vermisst gemeldet und ihre Lieben fürchteten das Schlimmste. Erst am 21. Juli 1999, als Taucher die Überreste ihrer Körper vom Atlantikboden wiedererlangten, wurden ihre tragischen Todesfälle bestätigt.

Die offizielle Erklärung für den Absturz ist laut National Transportation Safety Board, dass es sich um einen Unfall handelte, der durch einen Pilotenfehler verursacht wurde.

Andere spekulieren, es sei ein Selbstmordversuch gewesen, weil JFK Jr. behauptet hatte Beziehungskämpfe und fehlgeschlagene Veröffentlichung, aber Morddetektiv Colin McLaren denkt, dass die Theorie 'eine Strecke' ist.

John Hankey , Autor und Regisseur des Kennedy-Dokumentarfilms Dunkles Erbe liefert auch 'starke Beweise', dass JFK Jr.möglicherweise ins Visier genommen worden seinund möglicherweise ermordet.

'Ein weiteres Problem ist, dass die FAA sagt, er habe keine der Flugsicherungspersonen auf seinem Weg kontaktiert', sagt er. 'Und alle seine Fluglehrer, mit denen ich sprechen konnte, konnten es nicht glauben. Sie hielten es für absolut empörend, im äußersten Sinne, dass irgendjemand vorschlagen würde, dass er nicht überall auf Ihrer Route Kontakt mit Flugsicherungseinrichtungen aufnimmt, damit sie Sie über unvorhergesehene Anomalien informieren können, in die Sie möglicherweise fliegen einfach unglaublich. '

sind courtney und jason noch verheiratet

Darüber hinaus übernahm das Pentagon die Berichterstattung über den Flugzeugabsturz von JFK Jr. an diesem Nachmittag. 'Warum übernimmt das Pentagon die Berichterstattung über Johns Flugzeugabsturz? Nun, das ist eine andere schreiendes Zeichen ', Fügt Hankey hinzu. 'Sie sind das Militär, das die Berichterstattung übernimmt, und bei der Übernahme der Berichterstattung haben sie angekündigt, dass sich kein Fluglehrer im Flugzeug befindet. Nun, sie hatten keine Möglichkeit zu wissen. “

John F. Kennedy Jr. Crash-Theorien

Stephan Savoia / AP / Shutterstock

Der Regisseur merkt an, wie er später einen öffentlichen Bericht eines Mannes nachgeschlagen hat, der an diesem schicksalhaften Abend die Luftverhältnisse untersucht hat. „Es gab keinen Regen, es gab keinen Nebel, es war in Ordnung. Und tatsächlich bestätigen die Leute vor Ort dies… So können wir jedes schlechte Wetter ausschließen. Es gab keine Bedingungen, die zu Orientierungslosigkeit hätten führen können. “

Koerner behauptet auch, er habe Zeugen einer Explosion am Himmel gefunden, wo sich das Flugzeug damals befunden hätte. Er erklärt weiter, wie JFK Jr. 'besessen' war, herauszufinden, wer seinen Vater, John F. Kennedy, getötet hatkönnte der Katalysator seinan jemanden, der seinen Mord plant.

JFK Jr. wollte Entdecke die Wahrheit , sagt Reporter Leon Wagner . 'Mit seinem eigenen Geld wollte er die Ermittlungen wieder aufnehmen, und dann starb er und das war offensichtlich das Ende.'

Mord? Selbstmord? Oder nur ein schrecklicher Unfall? Das12-teiliger Podcastwerde weiter erforschen, was passiert ist.

Neue Folgen von 'Fatal Voyage: Der Tod von JFK Jr.' werden jeden Mittwoch veröffentlicht.

Beliebte Bilder

Bella Hadid folgt Selena Gomez auf Instagram nach ihrem Drama über die Woche

Bella Hadid folgte Selena Gomez auf Instagram nach ihrem Drama über The Weeknd. Die Damen hatten eine gemunkelte Fehde, nachdem sie sich jeweils mit der Sängerin verabredet hatten.

Wendy Williams enthüllt, dass sie nach Kevin Hunter Split einen 'reifen' Mann will: 'Ich bin treu'

Wendy Williams erzählt In Touch exklusiv, dass sie nach ihrer Trennung von Ex-Ehemann Kevin Hunter einen 'reifen' Mann haben will. 'Ich bin treu.'

'90-Tage-Verlobter' -Star Rebecca verteidigt Zied, Slams Missbrauch behauptet: 'Ich würde das niemals zulassen'

Fans von '90 Day Fiance 'beschuldigten Zied des missbräuchlichen Verhaltens, und Rebecca ging zu Instagram, um ihn zu verteidigen und den Rekord zu verbessern.

'90-Tage-Verlobter' -Star Corey bestätigt, dass er und Evelin immer noch zusammen sind: 'Wir tun Gutes'

Corey Rathgeber von 90 Day Fiance teilte ein Update über seinen Beziehungsstatus mit Evelin Villegas mit. Finden Sie heraus, ob die TLC-Sterne noch zusammen sind!

Sammlung von Kürbis-Schwarzweiss-Clipart (23)

23 hochwertige Kürbis-Schwarzweiß-Cliparts kostenlos! Laden Sie sie herunter und verwenden Sie sie in Ihrer Website, Ihrem Dokument oder Ihrer Präsentation.

Romantische Abendessen für 2 Personen, Sehenswürdigkeiten und mehr: Ein Rückblick auf die 90-Tage-Verlobte Alaun Nicoles Reise nach Azan

Funken fliegen! '90 Day Fiance 'Alaun Nicole Nafziger hat die Zeit ihres Lebens, als sie Azan Tefou in Marokko besucht. Sehen Sie alle ihre süßen Bilder!