Müssen die Patienten, die „verpfuscht“ sind, für eine Operation bezahlen? Rausfinden!

Do-Patienten-auf - verpfuscht - müssen für die Operation bezahlen-

Eine neue Folge von Verpfuscht Premiere gestern Abend, was die Fans zum Nachdenken brachte - müssen die Patienten in der Show für die Operation bezahlen? Angesichts der meisten Reality-Shows ist dies eine berechtigte Frage zahlen ihren Kandidaten ein Stipendium irgendeiner Art.

Die Show, die bereits im Juni 2014 uraufgeführt wurde, dreht sich um Menschen, bei denen fehlerhafte plastische Operationen durchgeführt wurden. In der Hoffnung, den Schaden rückgängig zu machen, treffen sich die plastischen Chirurgen Terry Dubrow und Paul Nassif mit den Patienten, um ihre Optionen zu besprechen und sie durch eine intensive Erholungsphase zu begleiten, bevor sie die - letztendlich - erfolgreichen Folgen aufdecken.

wild n out Staffel 10, Folge 1

MEHR: Hat Kylie Jenner einen Boob Job bekommen? Siehe Vorher- und Nachher-Fotos der angeblichen plastischen Chirurgie

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Bereit für das brandneue #Botched heute Abend? Hier sind einige faszinierende Statistiken zur Nasenkorrektur, die Sie in Stimmung bringen sollen. Sehen Sie sich die Dokumente in Aktion bei 9 | 8c auf E an!

Ein Beitrag von geteilt Verpfuscht (@botchedtv) am 16. Juli 2017 um 12:05 Uhr PDT

Laut einem Artikel von 2015 aus Locken Magazin, 'E! zahlt jedem Patienten eine Teilnahmegebühr und der Patient zahlt damit einen Teil der Arztgebühr. ' Terry fügte hinzu: „Wir müssen bezahlt werden, um die Operation durchzuführen. An vier Tagen in der Woche machen wir etwas für die Show. ' Der Rest ihrer Zeit wird mit Privatpatienten und natürlich ihren Familien verbracht.

Mit einem vollen Zeitplan auf dem Teller ist es jedoch oft schwierig, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. In demselben Artikel schloss sich Terrys Frau Heather dem Interview an, weil sie sagte, sie habe nicht viel von ihm gesehen. Zu diesem Zeitpunkt reichten 6.000 Bewerber ein, um an der Messe teilzunehmen, verglichen mit nur 500 im Vorjahr - mit nur 46 genehmigten Bewerbern. Außerdem wurde ihr Zeitplan von acht Folgen pro Staffel auf 20 Folgen pro Staffel erweitert.

MEHR: Plastische Chirurgie-Enthusiastin Farrah Abraham sieht im Urlaub plastischer aus als üblich!

mein 600 lb Leben am erfolgreichsten

Leider verläuft nicht jede Operation nach Plan - auch beim zweiten Mal. Im Jahr 2016 wurde Paul von dem ehemaligen Patienten Eric Klein verklagt, nachdem er eine Nasenkorrektur (Nasenjob) beantragt hatte.
Der vom Fernsehdokument durchgeführte Vorgang ließ ihn nicht blinken. Huch - wir hoffen wirklich, dass das Netzwerk ihm ein bisschen mehr Geld gegeben hat, um das zu kompensieren!

Verpfuscht wird sonntags um 21 Uhr ausgestrahlt einer!

Beliebte Bilder

Sammlung von Blumengarten-Cliparts (39)

39 hochwertige Blumengarten-Cliparts kostenlos! Laden Sie sie herunter und verwenden Sie sie in Ihrer Website, Ihrem Dokument oder Ihrer Präsentation.

Kate Hudsons Ex Chris Robinson will das Sorgerecht für ihren Sohn (EXKLUSIV)

Nachdem Ryder, Kate Hudson und ihr Ex-Ehemann Chris Robinson 10 Jahre lang das Sorgerecht für ihren Sohn geteilt hatten, waren sie in einen bösen Sorgerechtsstreit verwickelt. Im

Maddox Jolie-Pitt: Sehen Sie, wie sich der Sohn von Brad Pitt und Angelina Jolie im Laufe der Jahre verändert hat!

Brads und Angelinas Sohn Maddox Jolie-Pitt ist erwachsen! Sehen Sie sich damals und heute Fotos seiner Verwandlung im Laufe der Jahre an.

Sammlung von Nachrichtenreporter-Cliparts (27)

27 hochwertige News Reporter Cliparts kostenlos! Laden Sie sie herunter und verwenden Sie sie in Ihrer Website, Ihrem Dokument oder Ihrer Präsentation.

Sammlung von Harry Potter Ginny Malvorlagen (49)

49 hochwertige Harry Potter Ginny Malvorlagen kostenlos! Laden Sie sie herunter und verwenden Sie sie in Ihrer Website, Ihrem Dokument oder Ihrer Präsentation.

Sammlung der Zertifikatsvorlage (37)

37 hochwertige Zertifikatsvorlage kostenlos! Laden Sie sie herunter und verwenden Sie sie in Ihrer Website, Ihrem Dokument oder Ihrer Präsentation.